Geburtsvorbereitungskurs

Der weibliche Körper ist dafür geschaffen, ein Baby auf die Welt zu bringen. Doch Erzählungen, Medien und vor allem der Wandel der Geburtsmedizin in den letzten Jahrzehnten lassen uns Frauen manchmal an dieser Aussage zweifeln. Deswegen möchte ich euch in meinem Geburtsvorbereitungskurs möglichst gut auf die Geburt vorbereiten.

Eine gute Vorbereitung ist schon der erste Schritt zu einer selbstbestimmten Geburt mit möglichst wenig Eingriffen.

Themen meines Geburtsvorbereitungskurs

  • Was passiert unter der Geburt in deinem Körper?
  • Kennst Du beispielsweise Wellen? Wie klären was Wellen sind und was diese bewirken.
  • Die aktive Mitarbeit. Wie kann diese den Geburtsverlauf unterstützen? Wie kann ich mit möglichen Schmerzen gut zurecht kommen?
  • Welche Rechte habt ihr und wie wollt ihr mit den Klinikstandards umgehen?
  • Habt ihr Wünsche? Wir sprechen über diese, sowie ihr eure Wünsche gut kommunizieren könnt.

Diese Themen und noch vieles mehr werden wir gemeinsam in diesem  Geburtsvorbereitungskurs besprechen. Ich helfe euch zu verstehen, was in deinem Körper unter der Geburt geschieht und welche Rolle euer Baby dabei spielt. Wir werden über Möglichkeiten der natürlichen Schmerzreduzierung sprechen. Anhand von Übungen werden wir praktisch üben, wie du deinem Baby helfen kannst geboren zu werden.

Partner im Geburtsvorbereitungskurs

Deinem Partner / deiner Partnerin werde ich viele Möglichkeiten aufzeigen, wie er/sie dir helfen kann. Wir üben Massagetechniken und unterstützende Positionen, damit er/sie dich ganz aktiv unterstützen kann.

In diesem Kurs gibt es keinen Partnerabend. Ich bin der Meinung, dass ebenfalls der Partner / die Partnerin gut vorbereitet sein sollte. So kann er/sie dich bestmöglich unterstützen. Daher seid ihr als Paar zu allen Kurseinheiten herzlich eingeladen!

Meine Geburtsvorbereitungskurse biete ich in Münster und Coesfeld an.

Für eure Fragen, Sorgen und Wünsche nehme ich mir selbstverständlich auch ausreichend Zeit!

Inhalt eines Geburtsvorbereitungskurses:

– Die Geburtskultur und die verschiedenen Geburtsorte
– Das Zusammenspiel zwischen Körper und Seele, die Geburtsphysiologie und die Geburtsphasen
– Bewegung in der Schwangerschaft und unter der Geburt, sowie Entspannungstechniken
– Deine Rechte und wie du sie kummunizierst
– Das Wochenbett und die Babypflege

Der Geburtsvorbereitungskurs hat eine Dauer von 3 Termine à 2 Stunden und kostet 180 €* pro Paar. Ich biete die Kurse in Münster und Coesfeld an.

Da nur Hebammen direkt mit den Krankenkassen abrechnen dürfen, handelt es sich hierbei um eine Selbstzahlerleistung. Natürlich bekommt ihr eine Rechnung, die ihr bei eurer Versicherung einreichen könnt. Je nach Versicherer bekommt ihr zumindest einen Teil zurück erstattet.